Information » Geschäftsbedingungen

2007 © LabelArt WebDesign
Baden bei Wien

drucken
Allgemeine Bedingungen
Auf Grundlage des Maklergesetzes und der Immobilienmaklerverordnung in der aktuellen Fassung gelten diese Geschäftsbedingungen für alle Leistungen der APEX - Immobilientreuhand Ges.m.b.H. , ohne Ansehung des Zeitpunktes der Leistung oder wann ein allfälliger, der Leistung zu Grunde liegender Auftrag überhaupt erteilt wurde. Die Gültigkeit dieser Geschäftsbedingungen erstreckt sich auch auf die Geschäftstätigkeit der APEX - Immobilientreuhand Ges.m.b.H., welche ohne ausdrücklichen Bezug auf die Geschäftsbedingungen oder auch als reine Nebenleistung erfolgt. Ein Abgehen von diesen Geschäftsbedingungen bedarf der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung der APEX - Immobilientreuhand Ges.m.b.H..

Angebote
Sämtliche Angebote der APEX - Immobilientreuhand Ges.m.b.H. , in welcher Form und in welchen Medien auch immer, erfolgen freibleibend und unverbindlich. Für eine zwischenzeitige Verwertung der angebotenen Objekte durch die APEX - Immobilientreuhand Ges.m.b.H. selbst oder durch Dritte wird keine Gewähr geleistet; ebenso erfolgt keine Gewähr für die von der APEX - Immobilientreuhand Ges.m.b.H. weitergegebenen Informationen über die Konditionen für besondere Leistungen (wie Kreditzinsen, Kreditraten, Bearbeitungsgebühren, Honorare etc.), welche zwischenzeitig vom Erbringer der Leistung einer Änderung unterzogen wurden. Es obliegt dem Empfänger eines solchen Angebotes, sich vor einem Abschluss zu vergewissern, ob die angenommenen Konditionen noch gültig sind. Immobilienangebote, welche dem Angebotsempfänger bereits als verkäuflich bzw. vermietbar, verpachtbar bekannt sind, hat der Empfänger unverzüglich der APEX - Immobilientreuhand Ges.m.b.H. mitzuteilen und zwar unter Beifügung einer kurzen schriftlichen Information, wann und durch wen er von dieser Geschäftsgelegenheit bereits vorher erfahren hat. Sollte der Empfänger eines Angebotes dies unterlassen, gilt das Maklerangebot der APEX - Immobilientreuhand Ges.m.b.H. als anerkannt.

Angaben zu Angeboten oder Dienstleistungen
Die Angaben erfolgen seitens der APEX - Immobilientreuhand Ges.m.b.H. nach bestem Wissen und Gewissen. Für die Richtigkeit solcher Angaben, insbesonders über Lage, Größe oder Beschaffenheit oder Sonstiges wird seitens der APEX - Immobilientreuhand Ges.m.b.H. keine Gewähr übernommen, weil solche Angaben im Allgemeinen nur auf Grund von Informationen der Abgeber gegeben werden oder aus einem Sachverständigengutachten hervorgehen. Sollten seitens der APEX - Immobilientreuhand Ges.m.b.H. zur Objektpräsentation Planskizzen verwendet werden, beruhen diese auf Vorlagen (Baupläne, auch manchmal handgefertigte Bestandpläne oder Handskizzen etc.) und kann daher für die Maßstabgenauigkeit sowie die Übereinstimmung mit der Natur keine Gewähr übernommen werden. Ebenso übernimmt die APEX - Immobilientreuhand Ges.m.b.H. keine Gewähr für Schreibfehler, Druckfehler, Aktualisierungsrückstände oder Übertragungsfehler in den zur Veröffentlichung ihrer Angebote ausgewählten Medien, welcher Art auch immer, insbesondere Printmedien, Internet - Publikationen oder sonstige Angebote bzw. Informationsservices im Onlinebereich.

Weitergabe von Informationen oder Unterlagen an Dritte
Jede Weitergabe der von APEX - Immobilientreuhand Ges.m.b.H. zur Verfügung gestellten Verkaufsunterlagen ( Planskizzen, Grundbuchauszüge, gestaltete Objektangebote ob in gedruckter Form oder im Internet bzw. Onlinebereich) zu gewerblichen Zwecken ist nicht gestattet. Eine jede, auch nicht kommerzielle Weitergabe der Informationen über die von der APEX - Immobilientreuhand Ges.m.b.H. angebotenen Objekte oder von der APEX - Immobilientreuhand Ges.m.b.H. vermittelten Interessenten bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung durch die APEX - Immobilientreuhand Ges.m.b.H. , widrigenfalls derjenige der solche Informationen unerlaubt weitergibt, aus dem Titel des Schadenersatzes für jeden Geschäftsausfall sowie jeden sonstigen dadurch eingetretenen Schaden haftet.
Weiters ist der Nachdruck und jedwede sonstige Verwendung von Informationstexten und Werbetexten sämtlicher Internet-Seiten der APEX-Immobilientreuhand Ges.m.b.H. , selbst wenn dies nur auszugsweise geschieht, verboten!

Fälligkeit von Provisionen
Fälligkeit von Provision entsteht, sofern keine behördliche Bewilligung erforderlich ist, durch vertragliche Willensübereinstimmung der Vertragsparteien; sofern eine behördliche Bewilligung erforderlich ist, durch Erteilung dieser Bewilligung zu dem geschlossenen Vertrag. Die Provisionssätze sind der Immobilienmaklerverordnung zu entnehmen.

Sonstige Bedingungen
Diese Geschäftsbedingungen bilden die Grundlage für jede Art von Geschäftsbeziehungen mit der APEX - Immobilientreuhand Ges.m.b.H. und werden diese bei Aufnahme einer Geschäftsverbindung vom Kunden ausdrücklich anerkannt. Als Erfüllungsort und Gerichtstand(außer für Konsumenten im Sinne des KoSchuG) wird Ebreichsdorf vereinbart.

drucken